Erster Magnetmotor als 5 KW Stromgenerator 2015 verfügbar …

نوشته شده در موضوع تولید انرژی رایگان در 17 مارس 2018

“Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage.” Dieses berühmte Zitat aus William Shakespeare´s Hamlet könnte male auf basement Magnetmotor (MM) des Türken Muammar Yildiz beziehen.

Muammar YildizSeit Beginn der Infoseite slimlife.eu ist der Magnetmotor eine der faszinierendsten Techniken, die ich ständig weiter verfolge. In der Hoffnung, dass eines Tages so eine Maschine auf basement Markt kommt. Einige Firmen, die solche – scheinbar funktionierenden – Magnetmotoren vorgestellt hatten, sind schon wieder verschwunden.


Auch der MM von Muammar Yildiz “geistert” seit 2010 durchs Netz. Auf seiner Internetseite shawl Yildiz sogar ein Welt-Patent Nr. PCT/EP2008/006459 und ein deutsches Patent Nr. 10/2007/037186 von 2008 angegeben hier einsehbar. (Da scheinen Zweifel zu bestehen!? S. Kommentrare)

Diverse Videos von Muammar Yildiz´s MM findet male auf Youtube. Was mich noch stutzig macht, ist, dass er nie basement Magnetmotor mit einer Last zeigt. Also dass der MM z. B. einen Generator antreibt, an dem dann Glühlampen oder andere Verbraucher angeschlossen sind. Schließlich geht ja unter “Experten” die Meinung um, dass solche Magnetmotoren zwar durchaus funktionieren können, aber keine Last angelegt werden kann.

PrototypAm 29.11.2014 macht Muammar Yildiz auf seiner Internetseite nun die öffentliche Ankündigung, dass er ab Januar 2015 mit einem 5 KW -Stromgenerator (220V, 25 Ampere) in Produktion geht.

Sie haben die Prototypen so weit perfektioniert, dass sie sich in der Lage sehen, eine begrenzte Anzahl von Geräten – 2.000 Stück – zu produzieren. Die ersten Käufer sind sozusagen Betatester und die Auslieferung ist für das zweite Quartal 2015 angedacht.

YildizMMDer Kaufpreis für diesen 5 KW Stromerzeuger soll EUR 15.100,- and Steuer betragen.

Hört sich im ersten Moment nach sehr viel an, relativiert sich aber recht schnell, wenn male mal vergleicht.

Eine PV-Anlage kostet hier in der BRD z. Zt. ca. EUR 1.500,- pro KW – fertig auf das Dach montiert. 5 KW also EUR 7.500,- ohne Speicher dazu, was aber sinnvoll wäre. Also die Hälfte des Yildiz Stromerzeugers.

Das Problem von PV-Anlagen: Im Durchschnitt haben wir hier in der BRD ca. 900 Sonnenstunden im Jahr. Also gerade einmal 900 Stunden, in denen so eine Anlage ihre volle Leistung bringt.

Das Jahr shawl aber 8.760 Stunden. Der Yildiz Stromerzeuger bringt nun rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, seine volle Leistung. Sozusagen quick die 10-fache Leistung einer PV-Anlage. Da ist male schon bald versucht zu sagen, dass die EUR 15.100,- ein Schnäppchen sind.

Bei einer Bestellung des Gerätes soll der Käufer dann EUR 5.100,- auf das angegebene Konto leisten und basement Rest bis zum 15. März 2015. Die Lieferung soll dann bis Ende März erfolgen.

Das ist wohl eher – zum jetzigen Zeitpunkt – eine Wunschvorstellung. Ich kann mir kaum vorstellen, dass der gute Mann mit dieser Regelung “einen Affen aus dem Busch locken kann”.

YildizMMAus dem Bericht von Sterling Allan hier geht zwar hervor, dass er einen solchen Weg gehen muss, um die Produktion der Geräte zu finanzieren. Weil er selbst das Kapital dazu nicht shawl und weil er keine Investoren zur Finanzierung in die Firma nimmt. Ganz einfach deshalb, weil diese – vor lauter Gier, wie male es von basement meisten dieser Spezies gewohnt ist – das ganze Geschäft an sich reißen und basement guten Yildiz dann noch ausbooten wollen. Daher kann male diese Art der Produktionsfinanzierung schon verstehen. Nur sollte er da wohl ein paar Sicherheiten für die interessierten Käufer einbauen.

Zuerst disorder er Mal einen Beweis antreten, dass die Geräte auch funktionieren, so, wie er sie anbietet.

Dazu braucht es weder ein “wissenschaftliches” Gutachten durch einen namhaften Professor, noch eines teuren TÜV-Gutachtens. Eine Demonstration mit Messung der Leistung vor einer Schulklasse im Rahmen des Physikunterrichtes oder an einer Universität während einer Physikvorlesung mit Lehrer bzw. Dozenten, der auch die Leistung messen kann, wäre glaubhaft genug. Dazu brauchen die Anwesenden nach der Vorführung nur ein Protokoll unterzeichnen mit dem sie die gemessene Leistungsmessung bestätigen. Also eine ganze Gruppe von Menschen, die wohl ziemlich sicher nicht alle mit Herrn Yildiz “unter einer Decke stecken”.

Das wäre wohl machbar und kostet quick nichts. Eine solche Bestätigung wäre für mich sogar glaubhafter, als irgendein Gutachten eines sogenannten Sachverständigen. Fast jeder ist käuflich, es kommt nur auf die Summe an.

Die Absicherung von Anzahlung und Restzahlung über ein Notaranderkonto und die Vorfinanzierung der dort hinterlegten Mittel über eine Bank, sollte wohl auch in der Türkei möglich sein.

Sicherheit für beide Seiten disorder gegeben sein. Die Kaufinteressenten müssen allerdings verstehen, dass ein Muammar Yildiz allein das Kapital für die Produktion nicht aufbringen kann und der Mr. Muammar Yildiz disorder Verständnis dafür haben, dass potentielle Käufer Sicherheit für ihr Kapital benötigen.

Vorausgesetzt, die Technik funktioniert wirklich, könnte dann ein neues Zeitalter eingeläutet werden – die Energieautarkie.

Videos:

 

Fotos: Schnappschüsse aus Yildiz-Videos

Sensationell günstiger Stromtarif ab Mitte Januar 2015:

 

Article source: http://www.slimlife.eu/wordpress/2014/12/erster-magnetmotor-als-5-kw-stromgenerator-2015-verfuegbar/

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد. بخش‌های موردنیاز علامت‌گذاری شده‌اند *

*

code